Mit Stabilität und Sicherheit in die Zukunft.

Im Dezember 2007 übernahm Doosan Corporation, Korea, die Baumaschinensparte von Ingersoll Rand - inkl. der Marken Bobcat, Portable Power und Montabert. Mit dieser strategischen Übernahme gelang es Doosan, heute zu den Top 5 der weltweit größten Baumaschinenhersteller zu zählen.

Bobcat Bensheim, mitsamt seinen 14 Standorten, wird seit der Übernahme in unveränderter Weise als deutsche Werksniederlassung der Doosan Bobcat EMEA-Gruppe geführt. Den Kunden und Mitarbeitern garantiert diese Anbindung an Doosan die Sicherheit und Stabilität eines seit über 120 Jahren erfolgreich am Markt operierenden, internationalen Unternehmens mit mehr als 20 Mrd. € Jahresumsatz. Mit diesem starken Mutterkonzern im Rücken, in Verbindung mit einem treuen Kundenstamm und unserem einsatzfreudigen und hervorragend ausgebildetem Team von rund 240 Mitarbeitern, erwirtschaftete Bobcat Bensheim einen Jahresumsatz von 90 Mio. € und geht damit sicher aufgestellt in die Zukunft.

Bobcat Bensheim ist eine feste Größe in der Baubranche.

Seit Anbeginn unserer Historie zählen wir zu den bedeutendsten Händlern für Baumaschinen. Wir sind einer der erfolgreichsten Doosan Händler in Deutschland und rüsten unser Großmaschinenzentrum als auch den dazugehörigen Maschinenpark und Aftermarket permanent auf. Mit der Marke Bobcat und über 1.000 verkauften Einheiten pro Jahr, zählen wir heute zu den bedeutendsten Kompaktmaschinen-Händlern weltweit. Durch unsere Adern fließt weißes Blut. Und darauf sind wir stolz. Unser Team ist mit ordentlich Herzblut und persönlichem Engagement für Sie als Kunden im Einsatz.

Lösungen werden vor Ort umgesetzt.

Wir beraten nicht nur am Schreibtisch, sondern auch direkt vor Ort auf Ihrer Baustelle. Dabei geht es stets um funktionale, individuelle und wirtschaftliche Lösungen rund um die Fabrikate Bobcat, Doosan, Portable Power, Bomag und Kramer Allrad. Wir vermieten, verkaufen und warten Maschinen, die viele Baumaßnahmen effizient und kostengünstig machen. Dazu vielfältige Anbaugeräte für fast jeden Einsatzfall, die einfach funktionieren und auf die Sie sich im tagtäglichen Einsatz verlassen können. Die hohe Verfügbarkeit von Maschinen, Mietgeräten und Zubehör sowie der anerkannte After-Sales-Service von Bobcat Bensheim sichern dem Kunden ein Höchstmaß an Produktivität.

Unsere Historie.

1977
Verkauf und Service von Bobcat-Kompaktladern

1980
Übernahme Ahlmann-Vertretung für Radlader

1981
Übernahme Bomag-Vertretung für Verdichtungsgeräte

1988
Gründung der Handels- und Dienstleistungsgruppe Baumaschinen Bensheim GmbH

1995
Gründung der Niederlassung in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

1998
Gründung der Niederlassung in Karlsruhe, Baden-Württemberg

2000
Gründung der Niederlassung in Obernburg, Bayern

2005
Übernahme durch Ingersoll Rand Company. Die Baumaschinen Bensheim GmbH heißt jetzt Bobcat Bensheim GmbH & Co. KG und erweitert ihr Produktportfolio um Kompressoren, Generatoren und Lichtsysteme des amerikanischen Herstellers

2006
Gründung der Niederlassungen in Frankfurt, Idstein und Fulda in Hessen

2007
Gründung der Niederlassungen in Koblenz und Kassel

2007
Im Dezember verkauft der Konzern Ingersoll Rand seine Baumaschinensparte inklusive Bobcat, Portable Power und Montabert, an Doosan Corporation, Korea.

2008
Gründung der Niederlassungen in Dresden und Mülheim, Nordrhein-Westfalen

2009
Gründung der Niederlassungen in Stuttgart, Baden-Württemberg

2010
Gründung der Niederlassung in Mannheim, Baden-Württemberg

2013
Übernahme Kramer Vertretung für Allradlader in ausgewählten Niederlassungen

2014
Umfirmierung zur Bobcat Bensheim GmbH

2016
Erstmalig in der Unternehmensgeschichte verkauften wir innerhalb eines Jahres über 1.000 Kompaktmaschinen und zählen damit zu den erfolgreichsten Händlern weltweit.